Seminarrückblick

Die Dozenten von Suchtbrücke e.V. von l. nach r.: Dirk, Birgit und Helmut

Die Dozenten-Team von l. nach r.: Dirk, Birgit und Helmut

Vom 15-17.04.2016 veranstaltete unser Freundeskreis Herzebrock e.V. das Wochenendseminar „Grundlagen der Kommunikation“ in Steinfurt.

„Obwohl wir ja bekanntlich neuerdings keinen Verband angehörig sind, freuen wir uns besonders über die vielen Teilnehmer aus den Selbsthilfeverbänden „Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe e.V.“ NRW und Niedersachsen. Dies spricht für unser Seminarthema und unsere Dozentenwahl.“  Unser Vorstand begrüßte die Teilnehmer von nah und fern und übergab an das Dozententeam.

So ging es gleich schon los mit einer mal ganz anderen Vorstellungsrunde. Jeder der Teilnehmer musste an einen Faden ziehen und hatte somit einen Partner gezogen.13001079_682776138527604_8586756738104724691_n Die Paare hatten 20 Minuten Zeit sich gegenseitig vorzustellen und musste das Gesagte des Partners vor der Gruppe erzählen. So waren die Teilnehmer gleich im Thema, denn zur Kommunikation gehört auch das aktive Zuhören.

In den drei Kleingruppen wurden die Grundlagen der Kommunikation erarbeitet und auch persönliche Seminarwünsche und Fragen von den Dozenten erfüllt und beantwortet. 12987062_682776155194269_1039648924606949519_nAuch ein Rollenspiel vor laufender Kamera fand statt und analysiert.

Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.